deutsch | english

Von Bären und Drachen

Die Wildkirchlihöhlen, ein sagenumwobener Kraftort

Spüren Sie die mystische und geheimnisvolle Atmosphäre in den Höhlen und lassen Sie sich durch vergangene Zeiten und spannende Geschichten führen.

Der Weg von der Bergstation Ebenalp aus ist leicht und sicher. Geniessen Sie unterwegs gemütlich ein beeindruckendes Panorama über die Streusiedlungen des Appenzellerlandes bis zum Bodensee.

Die Wildkirchlihöhlen liegen auf 1'500 m ü.M. und haben eine Fläche von rund 2'000 m².

Es handelt sich um um Karst- höhlen, bei denen unterirdische Wasserläufe über Jahrmillionen die Höhlen geschaffen haben.

Prähistorische Fundstätte

1904 erlangten die Wildkirchlihöhlen Berühmtheit durch prähistorische Funde von Steinwerkzeugen, welche erstmals den Beweis erbrachten, dass der Alpenraum in der Altsteinzeit (45'000 – 30'000 v. Chr.) von Menschen begangen worden war. Die Höhlen dienten den Wildbeutern und Sammlern im Sommer vermutlich als Jagdstation. Neben Steinwerkzeugen fanden sich auch Überreste von Höhlenbären.

Im Eremitenhäuschen, mitten in der Felswand, sind diverse Gegenstände aus dem prähistorischen Alltag zu bewundern. Dort erfahren Sie wissenswertes über die Geschichte der Wildkirchlihöhlen und das Leben der Höhlenbewohner.

Unser Geheimtipp

Die mystische Atmosphäre der Wildkirchlihöhlen spürt man besonders eindrücklich bei Regenwetter.

Tauchen Sie ein in eine archaische Bergwelt und spüren Sie die Kräfte der Natur. Die kühle Stille der Wildkirchlihöhlen wirkt heilsam und stärkend. So sind und bleiben sie auch heute noch eine Zufluchtstätte, um Ruhe und Kraft zu schöpfen. Im Berggasthaus Äscher mit seiner heimeligen Gaststube können Sie sich aufwärmen, bevor es wieder zurück Richtung Bergstation geht, wo Sie die Luftseilbahn sicher und trocken ins Tal bringt.

Wildkirchli-Führungen

Dauer: 1–1½ Stunden
Zeiten und Daten: auf Anfrage
Teilnehmer: Familien und Gruppen bis 20 Personen
Kosten: CHF 210 pro Gruppe (exkl. Bergfahrt)
Ort: Talstation in Wasserauen

Anbieter: Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4, CH-9050 Appenzell
Tel. +41 (0)71 788 96 41, www.appenzell.info

Weitere Informationen über die Höhlen und ihre Bewohner finden Sie auf unserem separaten Flyer:
Das Wildkirchli der Neandertaler und Höhlenbären (PDF) »